Über Uns

    Unser Team setzt sich aus spezialisierten Partner:innen und freien Mitarbeiter:innen zusammen.

    Dadurch können wir alle Expert:innen zu unseren Beratungsprozessen hinzuziehen und somit die Grundlage für Ihren Erfolg und Ihre Zufriedenheit liefern. 

    Das gesamte Team hat dabei eines gemeinsam:

    Wir sind stets auf dem neuesten Stand von Wissen und Können. Auch im Thema Remote- und Online-Work,
    Herausragendes fachliches und aktuelles Wissen,
    Hohe aktuelle didaktische Kompetenz,
    Langjährige Lebens- und Praxiserfahrung,
    Eine ganz besondere Motivation, ihr jahrelang erworbenes Wissen an unsere Kunden weiterzugeben.

    Das Ergebnis unseres Qualitätsanspruchs ist, dass all unsere Teamgefährten regelmäßig hervorragende Bewertungen erhalten – und sich jährlich weiterqualifizieren müssen.

    Unser Team

    Im Folgenden stellen wir Ihnen unser Expertenteam vor.

    • Gaby Schramm

      „In Frieden zu leben heißt nicht, frei von Konflikten zu sein. In Frieden zu leben ist die Kunst, Konflikte bewältigen zu können.“

      Vita

      • Mediation und Konfliktmanagement M.A., Europa Universität Viadrina-Humbold Frankfurt (Oder)
      • Supervisorin und Organisationsentwicklerin, DGSv
      • Ausbildungs-Mediatorin, BM®
      • Deeskalationstrainerin, Gewaltakademie Villigst gegen Gewalt und Rassismus
      • Traumaberaterin
      • umfangreiche psychosoziale und psychoedukative Ausbildungen
      • Jägerin
      • Mediatorin in der Jagd-, Forst- und Landwirtschaft, im Natur- und Umweltschutz-Bereich
      Gaby Schramm

    • Dr. Andreas Blomenkamp

      “Kommunikation kann schiefgehen. Nicht-Kommunikation wird schiefgehen.”

      Frank Richter

      Vita

      • Studium der Volkswirtschaftslehre Universität Paderborn
      • Promotion zum Dr. rer. Pol. am Lehrstuhl für Makroökonomie, Universität Paderborn
      • Mediator (zert.) / Wirtschaftsmediator, Konstanzer Schule für Mediation
      Dr. Andreas Blomenkamp

    • Nicole Busse

      “Unser Leben ist eine Wanderung, kein Spaziergang. Das Wetter ist vorgegeben, aber Richtung und Tempo bestimmen wir selbst.”

      Vita

      • Fachanwältin für Familienrecht
      • Master of Mediation (Ausbildungsschwerpunkte Wirtschafts-/Familienmediation)
      • Gründerin/Organisatorin des Arbeitskreises für Mediatoren in Burgdorf und Umgebung seit 2013
      Nicole Busse

    • Ulf Hecht

      “Gemeinsam vertrauen wir auf das Wunderbare und eröffnen neue Handlungsspielräume. Glück auf!”

      Vita

      • Diplom-Pädagoge │ Erwachsenenbildung, Universität Münster
      • Diplom-Sozialarbeiter │ Jugendarbeit, Fachhochschule Münster
      • Studium der Mediation, Universität Witten-Herdecke / Trigon
      • Supervisor (SG), IF Weinheim
      • Organisationsentwicklungscoach, Akademie Remscheid
      • Lehrtrainer der Gewalt Akademie Villigst

      Ulf Hecht

    • Thomas Kaiser

      “Alles Leben ist Problemlösen.”

      Sir Karl Raimund Popper

      Vita

      • Studium der Philosophie, Germanistik, Pädagogik zum Magister Artium (M.A.)
      • Wirtschaftswissenschaftliches Studium, Master of Business Administration (M.B.A.)
      • Deeskalationstrainer und Moderator der Gewaltakademie Villigst (GAV)
      • Gesetzlicher Betreuer / zertifizierter Verfahrenspfleger
      Thomas Kaiser

    • Gisela Kohlhage

      “Um eine gute Vereinbarung in der Mediation zu schließen kommt es nicht darauf an, wie groß oder klein ein Konflikt ist, welches Thema er hat, in welche Kategorie er fällt, wie viel Personen er umfasst und ob die schwarz oder weiß sind. Es kommt allein darauf an, ob die Betroffenen bereit sind, den Konflikt zu lösen.”

      Vita

      • Soziale Verhaltens-, Rechts- und Erziehungswissenschaft M.A.
      • Master of Mediation
      • Expert Moderation
      • Täter-Opfer-Ausgleich
      • Ausbilderin BM®
      • Seit 2010 freiberufliche Mediatorin, Moderatorin und Ausbilderin
      Gisela Kohlhage

    • Dr. Andreas Leifeld

      “Einer der Gründe, warum man in der Konversation so selten verständige und angenehme Partner findet, ist, dass es kaum jemanden gibt, der nicht lieber an das dächte, was er sagen will, als genau auf das zu antworten, was man zu ihm sagt. (…) Sie sollten bedenken, dass es ein schlechtes Mittel ist, anderen zu gefallen oder sie zu gewinnen, wenn man sich selbst so sehr zu gefallen sucht, (…) und dass die Kunst, gut zuzuhören und treffend zu antworten, die allerhöchste ist, die man im Gespräch zeigen kann.”

      Francois de la Rochefoucauld

      Vita

      • Konfliktmanagement/Deeskalation
      • Lehrtrainer und Deeskalationstrainer der Gewalt Akademie Villigst
      • Traumapädagoge
      • Lehrbeauftragter der Westf. Wilhelms-Universität Münster, Fachbereich Philologie
      • Thema: Deeskalation in der Schule
      • Seit 2002 Freiberuflich als Kommunikations- und Verhaltenstrainer tätig
      Dr. Andreas Leifeld

    • Doris Reich

      “Veränderungen brauchen Zeit, Raum und Kreativität. Inneres und äußeres Visualisieren helfen dabei einen stimmigen Weg für sich zu finden.”

      Vita

      • DCV zertifizierte Ausbildung zum systemischen Coach, aetk, Institut für Systemisches Coaching GbR, Jesteburg
      • Sensitive Coach (für Hochsensible Menschen), Aurum Cordis, Institut für Hochsensibilität
      • Anwenderin der Positiven Psychologie, Inntal Institut, Großkarolinenfeld
      • Kreativpädagogin
      • Zertifizierte Prozessmanagerin
      Doris Reich

    • Bärbel Reifgens

      “Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.”

      Albert Einstein

      Vita

      • Gesetzlich zertifizierte Bau-und Wirtschaftsmediatorin (ZMediatAusbV)
      • Fachmediatorin für Bau- und Immobilienwirtschaft
      • Freiberufliche Mediatorin (Bau- und Wirtschaftsmediation, Neuss)
      • Training mit Studierenden im Modul „Konfliktmanagement und Mediation“ (Universität)
      Bärbel Reifgens

    • Johannes Böing

      “Die Möglichkeit zu „echt sein – klar sein – sicher handeln“ ist allen gegeben, die bereit sind, lieb gewonnene Gewohnheiten wie Kampf, Konkurrenz, Kontrolle und Opfer-Status loszulassen!”

      Vita

      Johannes Böing

    • Frank Ehnes

      “Der Mensch im Mittelpunkt.”

      Vita

      • Dipl. Betriebswirt
      • Agile Transition Coach (ICAgile – ICP – CAT)
      • Schwerpunkte: IT, Agilität, Digitalisierung, Automation, Coaching, Moderation
      Frank Ehnes

    Das sagen unsere Kunden zu unserem Team

    „Als Startup Unternehmen sind wir in den letzten Jahren wohl schneller gewachsen, als unsere Organisationsstruktur und unsere Unternehmenskultur. Es gab immer öfter Konflikte untereinander und Aufgaben liefen oft schief. Nach einer intensiven Analyse arbeiteten wir gut 1 1/2 Jahre mit Teambuilding-Maßnahmen, Konfliktklärungen und Führungskräfte- und Unternehmer-Coachings an Strategien. Es war ein harter Lern-Prozess. Aber Frau Schramm verstand es immer wieder auf’s Neue uns mit Ihrer hartnäckigen und achtsamen Art zu motivieren und zu begeistern. Ein herzliches Dankeschön an die ganze Crew des Instituts Schramm. Heute wissen wir, wie wir unser Unternehmen sicher durch die Herausforderungen des Wachstumskurs steuern können. Sehr empfehlenswert!“

    S. Nöllex
    Geschäftsführer IT Sicherheit

    „Mich hat Ihr Workshop restlos begeistert und ich, sowie unser gesamter Verband, wir möchten gerne zukünftig weiter mit Ihnen arbeiten! Das Thema Deeskalation und Kommunikation mit Menschen, die aggressiv oder gar gewalttätig sind, ist bei uns brandaktuell. Sie, mit ihrem Team, haben uns allen in wenigen Stunden die Augen geöffnet: Eskalationen gar nicht erst aufkommen zu lassen und wie wir in schwierigen Situationen schnell reagieren können, das haben wir nun verstanden. Von uns bekommen Sie hier fünf Sterne!“

    T. Winzer
    Geschäftsbereichsleiter Bundesverband für mittelständische Unternehmen in Deutschland