Referenzen

Die meisten unserer Konfliktklärungen, Supervisionen, Coachings oder Inhouse-Veranstaltungen sind vertraulich.

Das Vertrauen unserer Kunden ist uns sehr wichtig. Und auch unseren Kunden ist eine vertrauensvolle, oftmals von Diskretion getragene und integre Zusammenarbeit wichtig.

Wenn Sie eine Referenz wünschen, stellen wir gerne den Kontakt zu den jeweiligen Referenzgebern her.

  • Atomenergie
    • AREVA NP, Westinghouse Electric Germany GmbH
  • Behörden und Kommunen
    • Stadt Bielefeld, Stadt Gütersloh, Landesverwaltung Schleswig-Holstein, Stadtwerke und Stadtverwaltungen, Verkehrsverbände, Wirtschaftsbetriebe, u.v.m.
  • Bekleidungsindustrie
    • Falke, Katag, u.v.m.
  • Biotechnologie
    • BioCircle Surface Technology
  • Entertainment, Verlage
    • Universum Bünde, Wbv Bertelsmann, u.v.m.
  • Fahrzeugelektronik, Maschinenbau, Technik
    • Hitachi, Lödige, Hörmann, Claas, Möller Tech, Hora Regeltechnik, Heroal, u.v.m.
  • Handel
    • Metro, EDEKA, Fressnapf, u.v.m.
  • Hospitz und Palliativstationen
  •  IT
    • Leonex Internet GmbH,  secunet security, u.v.m.
  • Jobcenter
  • Kanzleien und Sozietäten
  • Krankenhäuser und Privatkliniken, Physiotherapeutische Praxen
  • Logistik
    • Harting
  • Nahrungsmittelverarbeitung
    • Nölke, u.v.m.
  • Soziale Einrichtungen
    • JVA, Kirchen, VEM, Behindertenwerkstätten, Kindertagesstätten, DRK, Diakonie, Caritas, Frauenhäuser, u.v.m.
  • Umweltministerien, -Verbände und -Vereine
  • Weiterbildungsinstitutionen
    • Schulen, Uni Bielefeld, FH Bielefeld, FHM BI, DHBW Mosbach, Bildungsstätte Einschlingen, DAA, u.v.m. 

Kundenstimmen

"Die Einschätzung, sowohl der teilnehmenden Mitarbeiter, als auch der Personalleitung sowie der Geschäftsleitung, ist durchweg positiv: Die Mediation war „ein kurzer knackiger Impuls“, der bis heute nachwirkt und aufgrund des verbindlichen Charakters der Absprachen untereinander sicher noch auf weitere Sicht positive Auswirkungen auf die Zusammenarbeit innerhalb des (ex Konflikt-) Teams haben wird."
Christian Westerkamp
Hitachi Automotive Systems Espelkamp GmbH
Geschäftsführer / Managing Director

"Frau Schramm coacht mich seit mehreren Jahren. Hierbei findet Sie immer wieder neue Ansatzpunkte, die sich für mich als Inhaber einer Beratungsgesellschaft sofort umsetzen lassen. Fazit: Absolut Empfehlenswert!"
Frank Strauß
Inhaber / Geschäftsleitung Frank Strauß Kostenmanagement

"Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Ohne Sie wäre ich nicht da, wo ich heute stehe.
Sie geben mir immer wieder Impulse, die ich in meiner Arbeit mit meinem Team umsetzen kann.
Sie geben mir immer wieder zur richtigen Zeit das nötige Selbstvertrauen, welches ich in meiner Führungsarbeit dann auch ausstrahle."
Sarah H.
Abteilungsleiterin Energy Service Company

"Auch die Kurse, die ich bereits vor mehr als 10 Jahren bei Gaby Schramm belegt habe, waren so nachhaltig, dass ich noch heute von dem Gelernten profitiere."
Karin Dippel
Inhaberin NaSowas!

"Über das Mentoringprogramm des WOT e. V. habe ich Gaby Schramm 2007/08 als eine der wesentlichen Mitinitiatorin, aber auch als professionelle Seminarleiterin, Coachin und Netzwerkerin kennengelernt. Gaby Schramm geht immer mit großem Engagement an neue Projekte und Aufgaben heran, begeistert die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, motiviert und bietet Erfahrungslernen gerade in ihren sehr lebendigen, methodisch abwechslungsreichen Serminaren an. Ihre Seminare und Workshops bieten Gelegenheit zur Reflexion, Raum für Entwicklung und Veränderung und sie entlässt einen immer mit praktischem Handwerkszeug ausgestattet kompetenter in den beruflichen Alltag. Ich selber habe nicht nur aus dem komplexen Mentoringprogramm und dem von Gaby Schramm in diesem Zusammenhang angebotenen Führungskräfteseminaren eine Menge für mich und meine beruflichen Tätigkeiten mitgenommen, sondern auch aus zahlreichen weiteren Angeboten (u. a. Train-the-trainer). Ich wünsche Gaby Schramm viel Erfolg für Ihre weitere Arbeit und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit ihr."
Andreas Milberg
Mitarbeiterin Vertrieb und Koordination, Talentfabrik gGmbH

"Ich nehme mit großem Gewinn teil an der Fall-Supervision für weibliche Führungskräfte „Frauen in Führung“ (FiF). Auch nach mehreren Jahren lerne ich bei Gaby Schramm an jedem der alle zwei Monate stattfindenden Seminarabende noch etwas Neues für meinen Alltag als Führungskraft: Eine interessante „DISG-Analyse“, eine hilfreiche Moderationstechnik, eine erhellende Herangehensweise an komplexe Personenkonstellationen etc. etc. Auch der rege Austausch in einem Netzwerk aus Frauen, die alle vor ähnlichen Herausforderungen in ihrem Arbeitsleben stehen, wirkt motivierend.
Sehr abwechslungsreich fand ich den ergänzenden „FiF-Outdoor-Wochenendworkshop“ in einer wunderschönen Location. Über meine eigenen Seminarbesuche hinaus habe ich Frau Schramm bereits für mehrere effektive Schulungen meiner MitarbeiterInnen verpflichtet, z.B. Präsentationstechniken, sowie für die Moderation eines wichtigen Workshops. Kennengelernt habe ich die engagierte Supervisorin während des einjährigen Programm „Women on top“, an dem ich als Mentorin mitgearbeitet habe. Hier habe ich sie als ebenso einfühlsame wie anspornende Moderatorin erlebt."
Karin Lühmann
Redaktionsleiterin, W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG

Institut Schramm

Ihre spezielle Situation benötigt noch andere Inhalte? Sie wüssten gern konkrete Inhalte?

Dann vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Termin. Per Telefon, per E-Mail oder mit Hilfe unseres Kontaktformulars.